Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt. Sprung zur Navigation dieser Seite



Dienst­stel­len wechseln in den kontrol­lier­ten Nor­mal­be­trieb
Die Serviceleistungen im Überblick:

Bürgerdienste der Stadtverwaltung


Corona-Virus: Multimediales Portal bündelt aktuelle Informationen
Antworten auf alle Fragen zum Corona-Virus gibt das multimediale Online-Portal von Stadt und Landkreis Karlsruhe.

Zum Portal

Corona: "Achtsam und verantwortungsvoll bleiben"

Corona: "Achtsam und verantwortungsvoll bleiben"

Zu Beginn der Urlaubs­sai­son wenden sich Karlsruhes Oberbür­ger­meis­ter Dr. Frank Mentrup und der Landrat des Landkrei­ses Karlsruhe, Dr. Christoph Schnau­di­gel, mit einem gemein­sa­men ...

Zu Beginn der Urlaubs­sai­son wenden sich Karlsruhes Oberbür­ger­meis­ter Dr. Frank Mentrup und der Landrat des Landkrei­ses Karlsruhe, Dr. Christoph Schnau­di­gel, mit einem gemein­sa­men Appell an die Menschen in Stadt und Region: "Wir alle sind bislang durch konse­quen­tes Handeln und umsich­ti­ges Verhalten sehr gut durch die Corona-Krise gekommen. Jetzt dürfen wir die in Teilen wieder­ge­won­nene Normalität nicht aufs Spiel setzen".

weiter zur Seite Corona: "Achtsam und verantwortungsvoll bleiben"

Kombilösung: Erstmals Bahn im Tunnel

Kombilösung: Erstmals Bahn im Tunnel

Ein Nieder­flur­fahr­zeug der Verkehrs­be­triebe Karlsruhe (VBK) ist am Dienstag erstmals durch den Stadtbahn- und Straßen­bahn­tun­nel der Kombi­lö­sung unter der Kaiser­straße ...

Ein Nieder­flur­fahr­zeug der Verkehrs­be­triebe Karlsruhe (VBK) ist am Dienstag erstmals durch den Stadtbahn- und Straßen­bahn­tun­nel der Kombi­lö­sung unter der Kaiser­straße gefahren.

weiter zur Seite Kombilösung: Erstmals Bahn im Tunnel

Radschnellweg: Zügig fahren auf breiter Radachse

Radschnellweg: Zügig fahren auf breiter Radachse

Karlsruhe und Ettlingen sollen mit einem Radschnell­weg verbunden werden. Eine entspre­chende Verein­ba­rung zur Planung der Radachse mit wenigen Stopps und ausrei­chen­der Breite unter­zeich­ne­ten ...

Karlsruhe und Ettlingen sollen mit einem Radschnell­weg verbunden werden. Eine entspre­chende Verein­ba­rung zur Planung der Radachse mit wenigen Stopps und ausrei­chen­der Breite unter­zeich­ne­ten vergangene Woche Regie­rungs­prä­si­den­tin Sylvia M. Felder für das Land Baden-Württem­berg sowie OB Dr. Frank Mentrup und der Ettlinger OB Johannes Arnold.

weiter zur Seite Radschnellweg: Zügig fahren auf breiter Radachse

Weitere Meldungen

  • Gemeinderat: Für eine bessere Ausstattung an Schulen

    Durch Förderung von Bund und Land gedeckt, geht es um Hardware für rund 3,5 Millionen Euro: 82 Schulen in Trägerschaft der Stadt sollen unter anderem fast 5000 Tablets und rund 1000 Laptops sowie weitere IT-Ausstattung erhalten. Um zum Schuljahr 2020/21 einsatzbereit zu sein, läuft die Vergabe als beschleunigtes Offenes Verfahren.

  • Düsenfeld des Marktplatzbrunnens wird gereinigt

    Das Düsenfeld der Wasserspiele auf dem Marktplatz wurde am gestrigen Dienstag, 4. August, wegen dringender Reinigungsarbeiten außer Betrieb genommen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende dieser Woche an.

  • Karlsruhe bewirbt sich um Smart City Förderung

    Die Stadt Karlsruhe beteiligt sich an der zweiten Staffel des Förderwettbewerbs "Smart Cities made in Germany". Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat startete den Wettbewerb gemeinsam mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau unter dem Titel "Gemeinwohl und Netzwerkstadt/Stadtnetzwerk".

zum Presseportal
 

Karlsruhe - Innovativ und quervernetzt